Eine etwas andere Betrachtung der Armut

Entfremdet und entwürdigt ist nicht nur der, der kein Brot hat, sondern auch der, der keinen anteil an den großen Gütern der Menschheit hat. Rosa Luxemburg

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen