Tori Twister – Stürmisch unterwegs

Habt ihr auch junge Forscher und Entdecker zu Hause? Dann habe ich heute aus dem Kosmos Verlag für euch geballtes Naturwissen in einer lustigen Geschichte.

Tori Twister – Stürmisch unterwegs ist ein Buch für neugierige Kinder ab 9 Jahren.

KOSMOS zählt zu den führenden Ratgeber-, Kinderbuch- und Spielwarenverlagen. Darüber hinaus leistet KOSMOS mit den Experimentierkästen seit über 100 Jahren einen wichtigen Beitrag für die kindgerechte Vermittlung naturwissenschaftlicher Gesetzmäßigkeiten.

Man spricht täglich über das Wetter, ob es gut oder schlecht ist. Man spricht aber eher selten darüber, was das jetzt eigentlich bedeutet. In Tori Twister wird man wunderbar an das Thema herangeführt.

Inhalt

Wettermachen für Einsteiger: Chaos und Lachstürme garantiert! Tori findet Besuche bei ihrer Oma megaspannend. Denn Professorin Windagard Twister ist nicht nur Meteorologin, sondern auch Erfinderin. Ihr Traum ist es, das Wetter zu beherrschen.

In Omas Wetterküche brodelt, blitzt und donnert es, und tatsächlich hat sie als Wetterköchin erste Erfolge. Doch oft genug geht irgendetwas katastrophal schief. Und nun scheint mit der alternden Dame etwas nicht zu stimmen: Das Wetter ist total außer Kontrolle, besonders, seit ein geheimnisvoller Fremder aufgetaucht ist. Kann er etwa auch das Wetter beeinflussen?

In dieser Notlage muss Tori das Wettermachen übernehmen, denn nur sie hat ihrer Oma bisher assistiert. Stürmische Zeiten stehen bevor … Eine turbulente Geschichte mit coolen Charakteren und magischen Wetterphänomenen. Außerdem kleine Wetterkunde für alle neugierigen kleinen Wetterfans.

Autor

Foto: Kathrin von Eye

Marikka Pfeiffer ist in Berlin aufgewachsen und liebte schon als Kind Geschichten.

Sie hat Musikpädagogik, Geschichte und Psychologie studiert und arbeitete mit Kindern und Jugendlichen. Sie spielte mit ihnen Theater, drehte Filme und komponierte Lieder.

Heute ist sie freie Autorin und gibt Kurse und Workshops im Freien und Kreativen Schreiben. Marikka Pfeiffer lebt in Potsdam, ist verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn.

Neben Lachanfällen, Milchkaffee und verwunschenen Gärten liebt sie alte Bibliotheken, Schlösser und vor allem – geheimnisvolle Abenteuer.

Fazit

Tori Twister – Stürmisch unterwegs ist ein Buch für alle wissbegierige 9-Jährige, die Geschichten über Naturwissen zu Wetterphänomenen und Umweltschutz spannend finden.

Das Buch ist als Vorlesebuch oder für geübte Erstleser bereits ab Schulalter geeignet. Mit 21 Kapiteln auf 176 Seiten ist es auch schon recht umfangreich. Gelungene, in schwarz-weiß gehaltene Illustrationen, die die Handlung passend begleiten, werten das Buch optisch noch auf.

Die Autorin streut kleine und große meteorologische Fakten in die Handlung ein. So werden den Lesern viele wissenswerte Dinge über das Wetter vermittelt. Gerade diese Vorgehensweise habe ich als absolut grandios empfunden, da die Fakten quasi nebenbei in die Handlung einfließen und nicht zu lehrbuchhaft vermittelt werden.

Wetterküche, Wetterköche und jede Menge Regen und Wind sind die perfekte Mischung für dieses schöne Abenteuer.

 


Kommentare

Eine Antwort zu „Tori Twister – Stürmisch unterwegs“

  1. […] aber auch gern treue Leser*innen meines Blogs sein, denn auch ich bin stets bemüht, euch mit faszinierenden und besonderen Geschichten zu […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert